Tote Stars und ihre digitalen Ebenbilder: Ist das Geister-Sklaverei?

Am 5. Juni kommt die neue Black-Mirror-Staffel. In einer Folge geht es um Stars und ihre digitalen Doppelgänger. Der Guardian hat dazu nun passend eine ausführliche Story über die Wiederbelebung verstorbener Sänger und Ikonen, die dank Hologrammen, Deep Fake etc. pp. wieder auftreten können. Ist das „Geister-Sklaverei“?

2 Like

Passend dazu ein Text aus unserem Wired-Fundus über das lockende Geschäft mit virtuellen Stars.

2 Like